Casey Reas, Network C, 2012, software

Casey Reas @ Resonate Festival 2013

EXPLORING BOUNDARIES OF ART, MEDIA AND TECHNOLOGY

21. – 23. März 2013

Belgrad (SR)

Casey Reas nimmt mit einem Vortrag am diesjährigen Resonate Festival in Belgrad teil

Resonate ist eine Plattform zur Vernetzung, für den Informations- und Wissensaustausch sowie für die Weiterbildung. Es bringt herausragende, international renommierte Künstler zusammen und bietet die Möglichkeit zur Teilhabe an zukunftsweisenden Diskussionen über die Bedeutung von Technologie in Kunst und Kultur.

Das Festival findet jedes Jahr für drei Tage im März in Belgrad, Serbien statt und gibt dem europäischen und regionalen Publikum einen Überblick über die aktuelle Entwicklung in den Bereichen Musik, bildende Kunst und digitale Kultur. Ausgewählt wurden Gastkünstler, Dozenten und andere Teilnehmer, die eine Vorreiterrolle in der zeitgenössischen Kreativindustrie Europas einnehmen.

Zu den teilnehmenden Künstlern gehören Casey Reas, Joachim Sauter (ART+COM), Zimoun, Moritz Stefaner, Zach Gage, Golan Levin, Raquel Meyers, Anthony Dunne (RCA DI), Revital Cohen, Karsten Schmidt, Spaces of Play, Memo Akten (MarshmallowLaserFeast), Andreas Müller (Nanikawa), James Bridle, Liam Young (The Unkown Fields Division), Andreas Gysin, Greg J Smith, Kyle McDonald, Peter Kirn, Studio NAND, onedotzero und viele mehr...

Mehr Informationen unter resonate.io/2013/
und resonate.io/2013/category/lectures/